zurück

STANDARD-OPS


Als Einstieg in die OPS-spezifische Auswertung sehen Sie eine Auswahl von Operationsverfahren, deren Dauern gut verglichen und interpretiert werden können.

Die ausgewählten Standard-Prozeduren, in Form einer Liste, sollen einen schnellen ersten Eindruck über die entsprechenden Prozesszeiten des Krankenhauses geben. Sie zeigt die Schnitt-Naht-Zeit, Narkosezeit und Freigabe-Schnitt-Zeit von Operationsverfahren, die gut miteinander verglichen werden können.

Welche Kriterien gibt es für die Auswahl der Standard-Codes?

  • Die Häufigkeit der Operationen
  • Sie sollten in vielen Krankenhäusern erbracht werden
  • Eine Kombination mit anderen großen Eingriffen sollten selten sein
  • Die Liste soll einen Überblick über viele Fachgebiete zeigen

Die Liste mit den Codes der "Standard-Eingriffe" wurde mit Unterstützung der Technischen Arbeitsgruppe zum OP-Benchmarking erstellt. Gerne können Sie weitere Codes vorschlagen. Geben Sie uns diesbezüglich bitte Bescheid.

Für eine größere Ansicht bitte klicken